Suche
  • Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen,
  • da bin ich mitten unter ihnen.   Matthäus 18,20
Suche Menü

Wer wir sind

Die Ursprünge der Stadtmission Linden – Evangelische Christusgemeinde gehen bis ins 19. Jahrhundert zurück. Zusätzlich zu den kirchlichen Gottesdiensten trafen sich damals Menschen in kleinen Gruppen in privaten Häusern. Sie wollten die Bibel und die gute Nachricht von Gott besser kennenlernen und auf ihr Leben anwenden.

Aus diesen kleinen Anfängen entstanden in beiden Lindener Ortsteilen Gemeinden, die sich 2009 zur Evangelischen Stadtmission Linden zusammenschlossen. Prägend war dabei schon früh die Beziehung zum Chrischona-Gemeinschaftswerk, einem freien Werk innerhalb der Evangelischen Kirche. Diesem Verband ist die Stadtmission Linden – Evangelische Christusgemeinde bis heute angeschlossen.

Created with Nokia Smart Cam

Die Stadtmission Linden – Evangelische Christusgemeinde möchte als Gemeinde aus dem christlichen Glauben heraus positiv an der Gestaltung der Stadt Linden mitwirken. Wir sind offen für alle Menschen, die nach Gemeinschaft im Glauben suchen, unabhängig von ihrer Zugehörigkeit zu Konfessionen und anderen christlichen Gemeinschaften.

Prägend ist für uns einmal die Theologie der Reformationszeit und zum anderen die Erneuerungsbewegung des Pietismus: Die Bibel als Wort Gottes ist Grundlage des Glaubens. Gleichzeitig besteht Glaube nicht nur aus Lehrsätzen, sondern findet in der gelebten Beziehung des Menschen zu Jesus Christus seinen Ausdruck. Als Gemeinde wünschen wir  uns, dass Menschen unserer Zeit durch uns erfahren, was Christsein bedeutet.

Das Evangelium von Jesus Christus soll erlebbar und für Menschen unterschiedlicher Generationen und gesellschaftlicher Gruppen verständlich werden.

Über uns   Leitbild   Gemeindeleitung   Finanzen   Zugehörigkeit